digitale-volumentomographie

Klassische Röntgenbilder sind zur Abklärung spezieller Befunde manchmal zu ungenau. Deshalb haben wir in unserer Praxis ein spezielles radiologisches Verfahren, einen sogenannten digitalen Volumentomograph. Damit können wir die Anatomie der Zähne, des Kiefers und des Gesichtsschädels dreidimensional darstellen. Durch eine hohe Auflösung sind die Bilder extrem detailgenau und damit deutlich aussagekräftiger als andere Verfahren. Für Sie als Patient bringt das vor allem eine hohe Behandlungssicherheit, denn wir können mithilfe der Bilder Probleme an Ihren Zähnen viel präziser ablesen und beurteilen. Vor allem für die Planung von operativen Eingriffen wie beispielsweise dem Setzen von Implantaten oder bei Knochenaufbauten kann das entscheidend sein.
Doch nicht nur in Fragen der Präzision bietet der digitale Volumentomograph Ihnen als Patient Vorteile: Da wir die Aufnahmen in unserer Praxis anfertigen und gleich in einen Therapieplan einfließen lassen können, sparen Sie viel Zeit. Außerdem sind Sie nur einer geringen Strahlenbelastung ausgesetzt, durch die sich die Aufnahmetechnik des Gerätes auszeichnet.

mo.-mi. 8.00 – 13.00 uhr
14.00 – 18.00 uhr
do.-fr. 8.00 – 13.00 uhr

telefon 0 83 89-92 99 66
kirchstrasse 13 d-88138
weißensberg / lindau
www.drwalliser.de/google
www.facebook.com/drwalliser